Newsletter | Startseite | Wir über uns | Kontakt | Login | AGB | Impressum
Suchen & Finden  
Ayurveda-Ausbildung seit 25 Jahren in Europa

Die Akademie der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda setzt seit 25 Jahren Standards in Ausbildung und Lehre und vermittelt Ihnen kompetent, praxisnah und effizient das ganze Spektrum ayurvedischer Therapien.

Kursteilnehmer bestätigen: Die Ausbildung ist seriös, fundiert, einfach und zugleich umfassend, das Wissen unmittelbar in der täglichen Praxis anwendbar - ein erheblicher Gewinn für die Praxis und ein wertvoller Beitrag für eigenes Wohlbefinden, Gesundheit und Zufriedenheit.

Hier finden Sie eine Übersicht der Therapiekonzepte, die wir lehren
 

                                                                                                                                Aktuelle Kursangebote der Deutschen Ayurveda Akademie:

 

Tages-Workshop mit Marmatherapeut und Yogalehrer Stefan Schrott
und Ayurveda-Arzt Dr. Ernst Schrott

Lernen Sie Yoga Asanas, die wohltuenden Körperübungen in Zusammenhang mit den Marmas, den Vitalpunkten des Körpers, kennen. Nach diesem Workshop steht Ihnen ein komplettes Set an wirksamen Yogaübungen zur Verfügung, die sie täglich mit großem Gewinn für mehr Energie, Wohlbefinden und Gesundheit praktizieren können.

Opens internal link in current windowWeitere Informationen und Anmeldung

 

 

Seminar mit praktischen Übungen mit Dr. med. Ernst Schrott  in der Yogaschule Passau

Als eines der großen Heilungsgeheimnisse der ayurvedischen Medizin gilt die Marmatherapie, die Kunst der Behandlung ganz besonderer Vitalpunkte am Körper des Menschen. Marmas sind subtile, intelligente und sehr wirksame Steuerpunkte für Körper und Geist. An diesen Vitalpunkten treten konzentriert Informationen des Organismus, seiner Organe und Organsysteme aber auch Bewusstseinsinhalte und Gefühle an die Körperoberfläche. Marmas sind aus ayurvedischer Sicht die Verbindungspunkte von Geist, Körper und Bewusstsein. 

Die richtige Ausübung der Yoga Asanas stimuliert, öffnet und stärkt Marmas, je nach Körperstellung und Bewegungsablauf. Marmas sind wie Akkus, sie werden durch korrekt ausgeführte Yogastellungen und ­übungen aufgeladen. Durch den ruhigen Bewegungsablauf, die sanften Dehnungen und schließlich die in sich ruhende Endhaltung bei jeder Asana wird zudem der natürliche Energiefluss in den feinstofflichen Energiebahnen des Körpers, den Nadis, unterstützt. 

Das Seminar vermittelt im ersten Teil die Wahrnehmung der Wirkung von Yoga- Asanas auf verschiedene Marmas. Im zweiten Teil werden einfach erlernbare, aber sehr wirksame Anwendungen der sanften Marmatherapie (Sukshma Marma Therapie®)  zur Selbstbehandlung alltäglicher Gesundheitsstörungen praktisch geübt. 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

 

Wochenendseminar mit praktischen Übungen mit Marmatherapeut und Yogalehrer Stefan Schrott in der Maharishi Akademie, Forbach, Schwarzwald

Die Marmas, Vitalpunkte, stellen Verbindungsstellen in der Physiologie zwischen Bewußtsein und Körper her und sind somit wichtige Behandlungspunkte, die nicht nur bei körperlichen Beschwerden, sondern auch bei geistigen und emotionalen Blockaden starken Einfluß auf den Heilungsprozess nehmen können.  Durch einfache Anwendungsbeispiele und Übungen lernen Sie, sanft das Fließen reinen Bewußtseins in die jeweiligen Körperbereiche wiederherzustellen.  Die Grundlagen der Marmatherapie werden besprochen und der Zusammenhang von Körper und Bewußtsein dargestellt.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

 

Wochenendseminar mit Dr. med. Ernst Schrott und Dr. Jasmin Blumenberg

Freitag 19 - 21 Uhr: Ayurvedische und naturheilkundliche Grundlagen

Samstag 9- 17 Uhr: ·  Meilensteine der kindlichen Entwicklung aus schulmedizinischer und ayurvedischer Sicht · Ayurvedische Babymassage · Einführung in die Marmatherapie · Anwendungsmöglichkeiten der Marmatherapie in der Kinderheilkunde · Therapie von akuten und chronischen Krankheiten des Kinde 

(u.a. Akute und chron. Tonsillitis, Adenoide Vegetationen, Infektanfälligkeit, Asthma bronchiale, Fieberhafter Infekt, Nabelkoliken, Schlafstörungen, Pavor nocturnus, Inappetenz, Obstipation, C1-Blockierung beim Säugling, Stottern, Konzentrations- und Lernstörungen)

Das Seminar kann für die Anerkennung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“ bescheinigt werden.

Anmeldung (PDF)

  

  

Profi-Kurse Marmatherapeut mit Zertifikat

 

in Regensburg mit Dr. med. Ernst Schrott und seinem Team

Die Ausbildung zum zertifizierten Marmatherapeuten (SMT®-Sukshma Marma Therapeut) wird für medizinische Fachkreise, also Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Massage-Therapeuten etc. angeboten. Die Kursgebühr inklusive Tagungspauschale beträgt jeweils 490,- €.

 

 

Kurs 1
4.-6. Dezember 2015
Einführung, Grundlagen, Schwerpunkt Behandlung von Kopf und Extremitäten-Punkten
Info und Anmeldung zu Kurs 1

Kurs 2
– neuer Termin in Vorbereitung – 
Schwerpunkt Wirbelsäule, Schulter, Craniomandibuläres-Syndrom  

Kurs 3
– neuer Termin in Vorbereitung – 
Schwerpunkt Gynäkologie, Atemwegskrankheiten, Verdauungssystem, Nervensystem

Kurs 4
4.-7. Juni 2015
Erlernen der Ganzkörper-Marma-Nadi-Massage (bevorzugt für Ayurveda-Therapeuten).
Voraussetzung zur Teilnahme sind Kurs 1-3.
Info und Anmeldung zu Kurs 4

Übersicht der Ärzte-Kurse mit weiterführenden Informationen
 
Newsletter | Startseite | Wir über uns | Kontakt | Login | AGB | Impressum