Ayurveda-Bücher und Publikationen 
für Ärzte, Wissenschaftler und medizinische Heilberufe

Handbuch Ayurveda

Dr. med. Ernst Schrott, Dr.med. Wolfgang Schachinger (Herausgeber)

Dies ist das seminarbegleitende Handbuch zu den Kursen der Deutschen Ayurveda Akademie. Es ist ein deutschsprachiges Standardwerk der ayurvedischen Medizin mit zahlreichen praktischen Hinweisen sowie Erläuterung der Grundlagen.

Mit einem Grußwort von Frau Panabaka Lakshmi, Ministerin für Gesundheit und Familie der Regierung von Indien sowie Vorworten von Rajvadya Dr. Dev Triguna (ehemaliger Präsident des All India Ayurvedic Congress), Dr. Ramanuja Raju (Medical Director, Khosla Maharishi Ayurveda Hospital, Delhi, Chief-Editor des Handbuches) sowie Dr. B. D. Guna (ehemaliger Präsident All India Ayurvedic Congress).

Ayurveda: Grundlagen und Anwendungen

Dr. med. Ernst Schrott, Dr. med. Wolfgang Schachinger

Ein Standardwerken der Ayurveda-Medizin, das nicht nur Laien, sondern auch Ärzten, Heilpraktikern und in medizinischen Heilberufen Tätigen, den Ayurveda umfassend – aber auch leicht verständlich – näher bringt.
Dr. med. Ernst Schrott und Dr. med. Wolfgang Schachinger, zwei der erfahrensten Ayurveda-Ärzte in Europa, zeigen auf wie man mit dieser ganzheitlichen Heilmethode die Gesundheit deutlich verbessern kann.

Praxis Ayurveda-Medizin
„kaya-cikitsa“ – Therapiekonzepte für innere Erkrankungen

Shive Narain Gupta, Elmar Stapelfeldt

Therapiekonzepte für klassisch ayurvedische und westliche Indikationen mit vielen Praxistipps und Bezügen zur schulmedizinischen Therapie. Erstes reines Praxisbuch für Therapeuten auf dem deutschen Markt.

Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin

Dr. Ernst Schrott, Prof. Dr. Hermann P.T. Ammon

Das Werk stellt die Heilpflanzen nach Anwendungsgebieten unter den Gesichtspunkten des Ayurveda dar. Gleichzeitig werden die beschriebenen Pflanzen aber auch nach westlichen Kriterien unter den Gesichtspunkten der Pharmakologie, der charakterisierten Inhaltsstoffe vorgestellt.

Außerdem enthält dieses Buch:
• Eine fundierte Einführung in die Philosophie des Ayurveda
• Eine pointierte Darstellung der naturwissenschaftlich geprägten Phytotherapie unter Berücksichtigung der historischen Entwicklung der Arzneibehandlung
• Einzigartige Gegenüberstellung von traditioneller und westlich-naturwissenschaftlicher Betrachtung
• Alle Pflanzen mit Farbabbildung

Heilpflanzen und Präparate der ayurvedischen Medizin
Digitales Lexikon für Ärzte und Apotheker

Dr. med. Ernst Schrott, Dr. James Duke, Dr. Gandhidas S. Lavekar

Dieses umfassende Heilpflanzen-Lexikon über 800 Heilpflanzen und mehr als 1300 ayurvedische Präparate. Die Pflanzen werden nach ayurvedischen und westlich-wissenschaftlichen Kriterien beschrieben und in mehreren Tausend Bildern dargestellt. Viele der Pflanzen sind auch in Europa verfügbar oder wachsen hier.

Charaka Samhita

P.V.Sharma

Kernstück der traditionellen Literatur des Ayurveda
Chaukhambha Orientalia Varanasi
Vol. I- IV
ISBN-81-7637-011-8

Sushruta Samhita

Klassische Literatur des Ayurveda
Vol. I-III
K.L.Bhishnagratna
Chowkhamba Sanskrit Series Office, Varanasi

Vagbhatta`s Ashtanga Hridayam

Klassische Literatur des Ayurveda
K.R.Srikantha Murthy
Krishnadas Academy, Varanasi

The Ayurvedic Pharmacopoeia of India

Hrsg.: Central Council of Research in Ayurveda and Siddha (CCRAS), Ministry of Health and Family Welfare, Indian Government

Vol. I- VIII

The Ayurvedic Pharmacopoe of India ist ein modernes Werk von Dravya Guna, der ayurvedischen Heilpflanzenkunde, das von der Wissenschaftsabteilung des Gesundheitsministeriums für den Bereich Naturheilverfahren (AYUSH), dem Central Council for Research in Ayurveda and Siddha (CCRAS) in Buchform und als E-Book veröffentlicht wurde. Es schließt die Ergebnisse naturwissenschaftlich belegter Wirkungen von Pflanzen und ihrer Inhaltstoffe mit ein.

Weitere Ayurveda-Publikationen finden Sie z. B. hier:

www.ayurveda.de

www.vedamed-verlag.de

 

Online-Wissenschaftsdatenbanken 
zum Thema Ayurveda

Umfangreiche wissenschaftliche Literatur finden Sie auf folgende Onlineportalen, die von der Wissenschaftsabteilung für den Bereich Ayurveda der indischen Regierung und anderen Institutionen geführt werden:

www.indianmedicine.nic.in

www.iiim.res.in

 

Ayurveda-Fortbildungen 
für Ärzte und medizinische Heilberufe

Fundiert, kompetent und praxisnah vermitteln erfahrene Dozenten authentisches, ayurvedisches Wissen.