Maharishi Ayurveda Masterclass

Für Ärzte, Heilpraktiker und medizinische Heilberufe     

Köln  23. April 2023  |  München  14. Mai 2023   |  Stuttgart  17. September 2023   |  Berlin  8. Oktober 2023  

Die Anmeldung ist für diese Termine momentan noch nicht möglich. Wir informieren Sie über unseren Newsletter sobald die Anmeldung möglich ist. 

Sie möchten tiefer in den Ayurveda eintauchen, aber nicht nur in einem Buch darüber lesen oder ein Online-Seminar besuchen? Sie möchten den Ayurveda selbst erfahren? Dann ist unsere „Masterclass” genau das Richtige: Sie werden die faszinierende ayurvedische Pulsdiagnose kennenlernen und die Erfahrung machen wie Sie damit mögliche Ungleichgewichte in der Psycho-Physiologie erkennen können – bei sich selbst und bei Ihren Patienten. Dies hat eine so große Bedeutung, denn Ungleichgewichte können – wenn sie länger andauern – zu Beschwerden und Krankheiten führen.

Der renommierter, indische Ayurveda-Arzt Vaidya Dr. Saurabh Sharma wird sein Wissen mit Ihnen teilen, wie man Ungleichgewichte ausgleichen kann und warum der ganzheitliche Ansatz des Ayurveda so wichtig für die Gesundheit ist. Zudem werden Sie erfahren, wie man den Ayurveda seinen Patient(inn)en in der eigenen Praxis anbieten kann. Und Sie erhalten eine kleine Einführung in das Thema ”Ayurvedische Heilpflanzen und Präparate”.

Bei dieser Veranstaltung werden Sie durch praktische Übungen und im Gespräch mit den Dozenten auf entspannte Art dieses zeitlose Wissen näher kennenlernen. Der Austausch mit Gleichgesinnten steht dabei im Vordergrund. Dieses Ganztags-Seminar ist sowohl für Personen geeignet, die in Heilberufen tätig sind und bislang noch keine oder wenig Erfahrung im Ayurveda haben und für solche, die bereits ein gewisses Ayurveda-Wissen erlangt haben, aber zum Beispiel noch keinen Ausbildungskurs absolviert haben.

Vertiefen Sie Ihr Wissen und erfahren Sie die ayurvedische Pulsdiagnose

Leicht um­setz­bares, praxis­nahes, authen­ti­sches Wissen

125 €

Teilnahmegebühr; inklusive vegetarischem Mittagessen

Programm

9:30 – 10.30 Uhr    Vortrag: Häufige Krankheiten ayurvedisch behandeln

Vaidya Dr. Saurabh Sharma zeigt beispielhaft anhand von Krankheiten, mit denen man häufig in der Arztpraxis zu tun hat, wie diese ayurvedisch behandelt werden können und welche ganzheitliche Sichtweise der Ayurveda darauf hat. (in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung)

10:30 – 11:00 Uhr   Fragen und Antworten

Vaidya Dr. Saurabh Sharma beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema „Ayurveda in der Arztpraxis” – aber auch zu allen sonstigen Fragen, die Sie interessieren. (in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung)

11:00 – 11:15 Uhr   Pause

Getränke, Obst und Snacks

11:15 – 12:00 Uhr   Praktische Übung: Einführung in die ayurvedische Pulsdiagnose 

Machen Sie erste Erfahrungen mit dem Selbstpulsfühlen sowie der Pulsdiagnose bei anderen Teilnehmenden. Vaidya Dr. Saurabh Sharma und Dr. Stephania Lorenz werden Sie an das Thema kompetent heranführen und Sie werden mit Sicherheit überrascht sein, was man alles über den Puls bezüglich des Gesundheitszustandes und dem Wohlbefinden herauslesen kann. (in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung)

12:00 – 13:00 Uhr   Vegetarisches Mittagessen

13:00 – 14:30 Uhr   Praktische Übung: Ayurvedische Pulsdiagnose 

Wir vertiefen die Pulsdiagnose und üben sie an uns selbst und bei anderen Teilnehmenden. Unter der Leitung von Vaidya Dr. Saurabh Sharma und Dr. Stephania Lorenz werden Sie lernen erste Erkenntnisse aus der Pulsdiagnose in ganzheitliche Therapieempfehlungen zu übertragen. (in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung)

14:30 – 14:50 Uhr   Pause

Getränke, Obst und Snacks

14:50 – 15:20 Uhr   Vortrag: Ayurveda in der eigenen Praxis anbieten 

Dr. med. Stephania Lorenz, Dozentin an der Deutschen Ayurveda Akademie für den Maharishi Ayurveda Ausbildungskurs,  berichtet über das Erlernen des ayurvedischen Heilwissens und der Anwendung dieses Wissens in der Praxis. Fragen zu diesem Thema werden gerne von Frau Dr. Lorenz beantwortet.

15:20 – 15:50 Uhr   Vortrag: Ayurvedische Heilpflanzen und Präparate

Eine kleine Einführung in das spannende Gebiet der ayurvedischen Heilpflanzen durch Dr. Richa Shrivastava. Neben einzelnen Heilpflanzen wird Dr. Shrivastava auf einige Rezepturen ayurvedischer Präparate und die zum Teil aufwendigen Zubereitungsprozesse eingehen. (in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung)

15:50 – 16:20 Uhr   Offene Gesprächsrunde und Pulsdiagnose üben 

Zum Abschluss dieser Masterclass laden wir alle Teilnehmenden ein in einer offenen Gesprächsrunde ihre Gedanken auszutauschen und Fragen zu stellen. Und wir geben die Möglichkeit die Pulsdiagnose noch etwas zu vertiefen und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu kommen.

Vaidya Dr. Saurubh Sharma

Dr. Sharma ist medizinischer Leiter des Maharishi Ayurveda Gesundheits­zentrum in Delhi, Indien. Er absolvierte an der Rajasthan Universität und ist Experte für patienten­spezi­fi­sche Ayurveda-Behand­lungen. Dr. Sharma besitzt umfangreiche klinische Erfahrung und Kenntnisse der ayurvedischen Pulsdiagnose „Nadi Vigyan“.
Zu seinen Schwerpunkten gehören neben der ayurvedischen Pulsdiagnose auch Ernährungs- und Lebensstil-Beratung, Panchakarma-Therapie, Rasayana-Therapie (ayurvedische Mineral- und Kräuterpräparate) und Vajikarana-Therapie (Gesundheit der Fortpflanzungsfunktionen).

Dr. med. Stephania Lorenz

Frau Dr. Lorenz ist Fachärztin für Augenheilkunde und Dozentin der Deutschen Ayurveda Akademie im Bereich Ärzteausbildung. Schon während des Studiums interessierte sie sich für komplementärmedizinische Ansätze und bildete sich in Akupunktur und Kräuterheilkunde weiter. 2001 lernte sie durch Dr. med. Ernst Schrott den Ayurveda kennen und begann mit der Ausbildung an der Deutschen Ayurveda Akademie. Ausbildungssequenzen in Indien vertieften ihr Wissen über den authentischen Ayurveda.
Da die Augenheilkunde sehr eng mit fast allen anderen Fachgebieten verwoben ist, nahm die ganzheitliche Betrachtungsweise des Maharishi Ayurveda zunehmend Raum in ihrer täglichen Praxis ein. Der enge Austausch mit indischen Vaidyas sorgt für eine konstante Vertiefung des Wissens. 
Für das bessere Verständnis der originalen Ayurveda-Literatur studierte sie Sanskrit an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 

Dr. Richa Shrivastava

Dr. Shrivastava hat an der renommierten Gujarat Ayurved University in Jamnagar medizinische Pflanzenwissenschaften studiert und am Indian Institute of Technology, Delhi, über die Standardisierung von Heilpflanzen promoviert.
Dr. Shrivastava leitet am Forschungs-Zentrum von Maharishi Ayurveda Products India eine Gruppe erfahrener Wissenschaftler. Dabei liegt ihr insbesondere die Qualitätskontrolle am Herzen. Dr. Shrivastava leitet renommierte Forschungsprogramme und unterrichtet unter anderem an der Maharishi Ayurveda Academy in Indien auf dem Gebiet des Ayurveda und der ayurvedischen Heilpflanzen.

Kooperation der Deutschen Ayurveda Akademie mit Maharishi Ayurveda

Diese Veranstaltung wird dank der freundlichen Unterstützung durch Maharishi Ayurveda Europe möglich gemacht. 

       Die Anmeldung ist momentan noch nicht möglich. Wir informieren Sie über unseren Newsletter sobald die Anmeldung möglich ist

„Der Ayurveda hat die besseren Antworten auf viele Erkrankungen, mit denen ich in meiner allgemeinmedizinischen Tätigkeit konfrontiert werde. “

Dr. Petra Lange, Fachärztin für Allgemeinmedizin